eso wie man unerschrocken schnell nivelliert


Antwort 1:

Ja, Sie können die Levelobergrenze ohne die 2 zusätzlichen Kapitel absolut erreichen. Ich glaube, das Level-Cap liegt derzeit bei Champion Points 810. Wenn Sie die Startfraktion Ihres Charakters, The Fighters Guild, The Mages Guild und die Hauptgeschichte vervollständigen, sollten Sie bequem in die Champion Points-Reihe gelangen, und dann sollten Sie Cadwells Gold und Silber abschließen auf halber Strecke.

Ich glaube, es gibt ungefähr 44 Gruppen-Dungeons im Basisspiel, wenn Sie so zählen: Die Pilzgrotte hat 2 Iterationen, die Sie beide auf Normal- und Veteranenebene abschließen können, wodurch die Pilzgrotte tatsächlich 4 Dungeons macht. Schließe alle einzelnen Delves ab - normalerweise gibt es ungefähr 6 in jedem Kartenbereich, alle öffentlichen Dungeons (16 im Basisspiel) und alle Gruppendungeons für Normal- und Veteranen. Ich wäre überrascht, wenn Sie sich bis dahin nicht mindestens im Gebiet von Champion Point 600+ befinden würden.

Wenn du nett und hart bist, geh nach Craglorn, kommt mit dem Basisspiel und einem meiner Lieblingsbereiche. Gehen Sie einfach nicht ohne Freunde in eines dieser Ankha Ra-Portal-Dinge… Sie. werden. sterben.

Und dies ist nur der PvE-Inhalt im Basisspiel! Wenn du PvP magst, kommst du noch schneller dorthin. Wenn du dich mit anderen Spielern duellierst, in Cyrodiil kämpfst und in verschiedenen Arenen, erhältst du XP.

Sie können sich auch nur mit dem Basisspiel der Spielergilde anschließen. Dann können Sie an Versuchen teilnehmen. Noch mehr XP.

Versuchen Sie, Erfahrungsschriftrollen zu horten (wenn Sie im Spiel ziemlich aktiv sind, erhalten Sie diese regelmäßig als Belohnung) und verwenden Sie sie so oft wie möglich. Sie können auch Erfahrungstränke herstellen, sobald Sie das maximale Level in Alchemie erreicht haben. was schön in einen anderen Tipp führt:

Max dein Handwerk. Zerlegen Sie alles, was blau oder höher ist, und denken Sie daran, ein paar Fertigkeitspunkte in jede Fertigkeitsfertigkeitslinie zu stecken, um mehr aus jedem Gegenstand herauszuholen, den Sie mit zunehmender Fertigkeitsstufe brechen. Dies alles wird zu Ihren XP hinzugefügt.

Stehlen und verkaufen oder waschen Sie durch Zäune in den Outlaw Refuges. Mehr XP. Erhöht auch die Legerdemain-Fertigkeitslinie

Sie haben auch nur die 2 großen zusätzlichen „Kapitel“ erwähnt (wie sie genannt werden). Es gibt viele kleinere DLCs, die dir viele EP geben können - The Dark Brotherhood, The Thieves Guild, Orsinium, Clockwork City und eine Reihe von super ausgefallenen Group Dungeon DLCs.

Eine andere Sache, die Sie tun können, wenn Sie dies wünschen oder Probleme haben, die letzten paar hundert Championpunkte zu erhalten, ist, einen anderen Charakter zu erstellen, ihn so schnell wie möglich auf Level 50 zu bringen und dann den Inhalt erneut mit ihnen zu spielen, um Level zu erreichen Ihre Championpunkte schneller. Alle deine Charaktere tragen gemeinsam zu Championpunkten bei. Auch wenn du heutzutage aufsteigst, sind sie (wie in ZeniMax) so verdammt nett zu dir! Du bekommst alle Arten von Scheiße, nur um dich zu verbessern. Sie erhalten viele Erfahrungsrollen. Das Verdoppeln der Belohnungen hilft also.

Also ja, Sie können definitiv das maximale Level erreichen, wenn Sie nur das Basisspiel spielen. Aber Sie müssen viele Stunden Spielzeit investieren. Regelmäßig. Das wäre der Fall, wenn Sie die „Kapitel“ hätten oder nicht.

Habe Spaß! Wir sehen uns in Tamriel!


Antwort 2:

Diese Antwort wurde komplett überarbeitet, um eine in den Kommentaren erwähnte Spielmechanik zu bestätigen.


Die Erweiterungen wirken sich nicht auf die Levelobergrenze aus.

Immer wenn die Obergrenze aufgrund von DLC oder einer Erweiterung erhöht wird, haben alle Spieler dieselbe Obergrenze durch ein kostenloses Update.

Unabhängig davon, welche Erweiterungen oder DLC Sie haben, beträgt die Obergrenze immer 50. Nach diesem Punkt ist Lv. 50 Charaktere erhalten Championpunkte. Als ich das letzte Mal nachgesehen habe, war die Obergrenze für Championpunkte 810.

Die Championpunkte selbst sind kontoweit. Alle deine Charaktere, unabhängig vom Level, können individuell Champion Points für Champion Skills ausgeben, die passive stat-steigernde Vorteile mit gelegentlichen Gameplay-Änderungen im Skyrim-Stil sind.

Das heißt, wenn Sie Champion 10 als Charakter erreicht haben ...

  • Ihr erster Champion 10-Charakter erhält 10 Championpunkte
  • Dein zweiter, Lv. 25 Charaktere erhalten 10 Championpunkte
  • Jeder neue Charakter, den du machst, erhält 10 Championpunkte

Mit Ausnahme der Champion-Fähigkeiten ist ein Charakter jedoch erst in jeder Hinsicht Champion, wenn er Lv erreicht. 50.

  • Das Spiel wird den Schwierigkeitsgrad nicht auf den Champion-Rang skalieren, bis Ihr Charakter Lv erreicht hat. 50.
  • Ein Charakter muss Lv sein. 50, um Ausrüstung auf Champion-Niveau zu tragen.

Wenn Sie also mit einem Charakter Champion 160 erreichen, kann dieser Charakter die Ausrüstung der höchsten Stufe tragen. Jeder andere Charakter, den du oder später erschaffst, kann C160-Ausrüstung tragen, sobald er Lv erreicht. 50.

Alle Ausrüstungsgegenstände und alle Beutetropfen von überall im Spiel werden auf C160 skaliert.

Tägliche Handwerksschreiben werden Sie niemals auffordern, etwas über C150 herzustellen (das für die Ausrüstung die gleichen Materialien wie C160 verwendet, aber 1/10 des Herstellungsbetrags kostet).


Während DLC und Erweiterungen keine höheren Obergrenzen haben, bieten sie dennoch einen klaren Spielvorteil gegenüber dem Basisspiel.

Setze Boni.

Alle C160-Geräte des gleichen Gerätetyps haben mehr oder weniger identische Statistiken. Was gut von schlecht unterscheidet, ist der festgelegte Bonus.

Während die meisten Ausrüstungsgegenstände zwischen Spielern getauscht werden können, einschließlich der von DLC hergestellten Sets, ist dies mit Monstersets oder Raid-Sets nicht möglich.

Unerschrockene Schlüssel und die mit ihnen erhaltenen Schultern des Monsters können überhaupt nicht gehandelt werden. Sie binden bei Abholung.

Monster-Set-Helme (ein Boss-Drop) und Raid-Set-Ausrüstung können nur vorübergehend mit den Personen gehandelt werden, mit denen Sie gerade den Raid durchgeführt haben. Wenn dies ein DLC-Raid ist, müssen diese Personen unbedingt über den DLC (oder ESO +) verfügen, sonst hätten sie den Raid nicht mit Ihnen durchführen können.

Zu jedem Zeitpunkt ist die beste Ausrüstung im Spiel ein DLC-Set. Diese Leistung ist jedoch im Allgemeinen nur erforderlich, wenn High-End-DLC-Raids überhaupt oder in PVP ausgeführt werden.


Antwort 3:

Ich bin Gunna, sei dieser Typ und sage, solange es möglich ist, willst du nicht. Zum einen haben beide Kapitel und die anderen DLCs erstaunliche Quests und Geschichten. Sie schalten auch neue Sets frei und Summerset schaltet die Fähigkeit frei, Schmuck herzustellen. Sie können CP 810 ohne Quest erreichen, aber es wird schwierig und macht definitiv weniger Spaß. Wenn Sie sich Sorgen über große Einkäufe machen, empfehle ich, für ESO + zu bezahlen. Zusätzlich zum Hinzufügen von Boni, die Ihr Spielerlebnis verbessern, stehen ESO-Abonnenten alle DLCs und Kapitel (außer Elsweyr) während des Abonnements zur Verfügung.