Drache ml, wie man Kreaturen fängt


Antwort 1:

Kommt darauf an.

Auf welches Buch oder welchen Film beziehen Sie sich, ob es sich um einen Drachen oder einen Wyvern handelt oder wo sich der Ort befindet. Lassen Sie mich jedoch einige der stärksten Drachen notieren.

5. Feuerdrache: Nicht zu verwechseln mit normalen Walddrachen. Feuerdrachen sind normalerweise solche Drachen, die sich durch das Atmen von Feuer auszeichnen. Feuerdrachen sind besonders gefährlich, wenn es um Holz und anderes brennbares Material geht, da sie eine Reihe von Atemzügen aus dem Mund spucken können, die von heißer Luft bis zu Magma-Ausbrüchen reichen.

4. Lich Dragon: Dragon Liches sind besonders gefährlich, wenn es um Massenkämpfe geht, da sie Ihre Toten wiederbeleben. Obwohl sie schwach sind, können sie Armeen von Tausenden befehligen.

3. Kobaltdrache: Kobaltdrachen atmen blaue Flammen und haben böse magische Kräfte. Obwohl nicht sehr mächtig, haben Kobaltdrachen die stärksten Schuppen aller Drachen. Selbst Magma kann seine Haut nicht durchbohren.

2. Verehrter Drache: Verehrte Drachen haben die Kontrolle über die natürlichen Elemente und so weiter. Obwohl sie klüger sind als der Rest ihrer Verwandten, sind sie auch gefährlich. Diese Drachen ernähren sich von Energie und fliegen mit Magie anstelle von Flügeln. Diese Drachen sind die lebendige Verkörperung von Chi und gelten als Symbol der Macht in ganz China.

1. Golddrache: Golddrachen sind die mächtigsten Drachen, wenn es um Einzelkämpfe geht. Sie haben große Goldschuppen und atmen Geisterfeuer. Golddrachen sind friedlich und im Allgemeinen gut, sie können in den meisten menschlichen Sprachen sprechen und so setzen Menschen ihre Hilfe oft gegen die Untoten ein, wenn es um den wahren Tod geht. Golddrachen haben eine stärkere Gedankenkontrolle und magische Kräfte und außerdem mehrere Atemzüge: Geisterfeuer, geschmolzenes Gold, Lavaspucke, Froststoß und Giftwolke.


Antwort 2:

5. Dunkler Drache

4. Drachen bekämpfen

3. Flammendrache

2. Seedrache

1. Naturdrache

ERKLÄRUNG ——————————————-

Dunkle Drachen können schneller fliegen und ihre dunkle Kraft nutzen, aber nicht der Naturkraft und der menschlichen Kraft entkommen.

Kampfdrachen sind so mächtig, aber sie kämpfen immer miteinander, damit andere Drachen davon profitieren.

Flammendrachen sind extrem mächtig, sie sind in Gruppen, fliegen schneller, extrem mächtig, aber sie schaden der Natur, also wer der Natur schadet, vergibt es nicht.

Seedrachen sind auch extrem mächtig, immer in der Gruppe, fliegen schneller, extrem mächtig, schaden auch nicht der Natur, aber die Menschen wollen sie

Naturdrachen sind einfach, Mensch und Natur sind beide bei ihnen.


Antwort 3:

Der stärkste Drache in der Fiktion ist Super Shenron von Dragon Ball Super. Er ist allmächtig. Er kann alles machen.

Auch wie Sie sehen können, ist er lächerlich groß. Aber er kann jede Größe haben, die er sein möchte. In der Folge ist auch sein Schöpfer Zarama allmächtig, von dem wir fast nichts wissen und der noch nicht in Dragon Ball aufgetaucht ist.


Antwort 4:

Welchen Sie auch wählen, um der Stärkste zu sein.

Sie sind fiktiv. Sie existieren nicht. Sie sind also alles, was Sie wollen.


Antwort 5:

Dieser Typ oder ein Verwandter vielleicht:

Komodo-Drachen sind den existierenden echten Drachen am nächsten, weil sie die einzigen Tiere sind, die tatsächlich mit Drachen im Namen existieren. (Mit Ausnahme von Libellen, aber die Frage nach der stärksten und ich bin mir ziemlich sicher, dass diese Jungs einen Bug aus der Bank drücken können)

Wenn Sie in All of Fiction den stärksten Drachen gemeint haben, liegt das weit außerhalb meines Fachwissens.


Antwort 6:

Nun, anfangs würde ich sagen, dass es nicht um Typ, sondern um Größe geht. Und sofort würde ich auf Tolkiens berggroßen Drachen hinweisen. Ich mag es jedoch nicht, Tolkien mit anderen Sachen zu mischen. Aber im Allgemeinen haben europäische Drachen die Größe von Dinosauriern. Im Gegensatz dazu sind chinesische Drachen so groß, dass sie die Flüsse geschaffen haben. Aber sie sind nicht so sehr eine Spezies, na ja, sie sind es, aber sie sind nur wie vier oder fünf. Und sie werden nicht alt. Und ja, sie fliegen und können den Wind und den Regen kontrollieren. Oh, und die Flüsse. Aber es ist nicht wie Wasserbiegen. Sie machen es größer oder kleiner. Und sie atmen kein Feuer, keinen Blitz oder ähnliches. Sie können Luft blasen und ein paar Sachen in den Mund nehmen oder so und später ausspucken, aber nichts wie Feuer. Für Drachentypen schätze ich die chinesischen Drachen. Einzelne Drachen, das ist eine andere Geschichte.


Antwort 7:

Drachen, die in der Lage sind, Planeten zu zerstören und sich auf den nächsten zu bewegen, aber nur noch eines steht ihm im Weg, um dieses Ziel zu erreichen.

  • Godzilla

Antwort 8:

Super Shenron. Er kann Ihnen buchstäblich jeden Wunsch erfüllen, den Sie wollen.


Antwort 9:

Drachen gibt es leider nicht.


Antwort 10:

ME 7