Corey Wayne, wie man aus einer Freundin eine Freundin macht


Antwort 1:

Ich weiß, dass dies ein alter Beitrag ist, aber ich möchte auf der Grundlage meiner Erfahrungen für andere Leser antworten, die sich möglicherweise unter ähnlichen Umständen befinden. Zuallererst, wenn sie diese Freunde hatte, bevor Sie mitkamen, dann sollten Sie ihr einfach VERTRAUEN und dass sie so war, bevor Sie mitkamen. Wenn sie dies kürzlich getan hat, seit Sie zusammen waren, möchten Sie vielleicht einen Blick darauf werfen, wie gesund Ihre „Beziehung“ tatsächlich ist. Eine Online-Persönlichkeit, die mir enorm geholfen hat, ist Trainer Corey Wayne. Er befasst sich mit Trennungen, aber seine Lehren total Bewerben Sie sich, wenn Sie versuchen, eine gute Beziehung aufrechtzuerhalten. Nachdem Sie ihn auf Youtube gesehen und sein Buch gelesen haben, vertrauen Sie mir, dass Ihr Mädchen all diese anderen Typen vergessen und mehr Zeit mit Ihnen verbringen möchte, da sie sich Sorgen machen wird Sie mehr zu verlieren als Sie sie zu verlieren. Um cool zu bleiben, müssen Sie die Kontrolle über „sich selbst“ in der Beziehung haben und dürfen nicht zulassen, dass Ihre Unsicherheiten über sie „Sie“ kontrollieren und wie Sie sich fühlen. Denken Sie nur, wenn Sie ein Ein erfolgreicher „Mann“, dh damit beschäftigt, Geld zu verdienen (oder damit beschäftigt, in der Schule erfolgreich zu sein usw.), hat einen produktiven Zeitplan, der Ihre Aufmerksamkeit jeden Tag erfordert. Würden Sie an sie denken oder sie oft anrufen? Wahrscheinlich nicht, wenn sie Sie sieht sind eine erfolgreiche und beschäftigte Person, von wem ich annehme, dass sie denkt, dass er auch klug ist und dass sie eine großartige Persönlichkeit hat und wer sich als jemand trägt, der in Zukunft für sie sorgen würde ... würde sie sich Sorgen machen, dass sie dich verlieren würde? Oder bist du der Typ, der ihr eine SMS schreibt, ihr Handy in die Luft sprengt, ... viel Zeit hat, ihr Handy zu überprüfen und in ihr und ihren sozialen Medien herumzuschnüffeln ... etc etc… Immer Fragen, mit wem sie rumhängt… .. hat keinen Job etc…. Stellen Sie sie auf ein Podest, weil sie das Beste ist, was Sie für sich tun können, über Ihren Job, Ihre Freunde und Ihr Leben hinaus. Glauben Sie, sie würde Sie dann im Vergleich zu ersteren wertschätzen oder respektieren? Nur meine zwei Cent.


Antwort 2:

Versuchen Sie nicht, Ihre Freundin zu ändern oder sie zu schikanieren oder zu schuldigen, um Freundschaften zu trennen.

Es wird nur Ihre Beziehung beschädigen.

Wenn sie die gleichen Freunde hatte, die sie hatte, als sie anfing, dich zu treffen, ist es wirklich unfair, ihr plötzlich zu sagen, dass es ein Problem ist.

Sie haben die Möglichkeit, sich von ihr für ein Mädchen zu trennen, das Ihre Überzeugung teilt, dass es unklug ist, Freunde des anderen Geschlechts zu haben.

Sie haben NICHT das Recht, sie zu zwingen, Ihre Überzeugungen anzunehmen.

Ich verstehe Eifersucht ... Und sicher, dein Recht. Die meisten ihrer Freunde wollen wahrscheinlich Sex mit ihr haben oder mit ihr ausgehen, und ja, sie weiß es und ja, sie lügt dich an und spielt, als wäre sie nur naiv.

Das heißt aber nicht, dass sie betrügt.

Es liegt also an Ihnen, zu entscheiden, ob Sie damit umgehen können oder nicht.

Ich mag es nicht eifersüchtig zu sein und ich mag es nicht, meinen Mann mit anderen Frauen zu teilen, deshalb bin ich normalerweise nicht mit Männern verabredet, die sich mit anderen Frauen umgeben.

Das ist MEINE Wahl.


Antwort 3:

Ich weiß es zu schätzen, dass Sie gesagt haben "Ich möchte ihr vertrauen" und nicht "Ich vertraue ihr, aber ...". Oft behaupten die Leute, sie vertrauen ihren Partnern, wenn sie dies eindeutig nicht tun. Du vertraust deiner Freundin nicht. Und da du nicht lange mit ihr zusammen bist, macht das Sinn. Sie wissen vielleicht noch nicht, was für eine Person sie ist. Ist sie eine Lügnerin? Bricht sie Versprechen? Es ist vernünftig, jemandem gegenüber skeptisch zu sein, bis Sie Beweise für seinen Charakter gesammelt haben. Ich schlage vor, Sie überprüfen die Beweise, die Sie über ihren Charakter haben. Was für eine Person ist sie? Denken Sie daran, männliche Freunde zu haben, ist kein Beweis für ihren Charakter. Nun, außer dass ihre Interessen und ihre Persönlichkeit es ihr wahrscheinlicher machen, Freundschaften mit Männern zu schließen. Vielleicht steht sie wirklich auf Videospiele, Fußball oder Craft Beer. Aber männliche Freunde zu haben bedeutet nicht, dass sie dich mit diesen männlichen Freunden betrügen wird.


Antwort 4:

Zumindest scheint es mir, dass sie sich um Ihre Gefühle und die Beziehung kümmert, die Sie beide teilen.

Wenn ich Sie wäre, würde ich weitere interessante Elemente und einen breiteren sozialen Kreis und Aktivitäten hinzufügen, die Sie und sie gemeinsam in Ihrem Leben tun können.

Anstatt sie zu fragen und zu befragen ... machen Sie Ihr Leben interessanter, beobachten Sie sie und laden Sie sie zu weiteren Aktivitäten mit Ihnen ein; Hängen Sie unsere mit ihr mit einem breiteren Freundeskreis und machen Sie vielleicht einen Roadtrip mit ihr.

Merken. .. Der Druck auf sie (aufgrund ihrer eigenen Bestrebungen und Werte) ist vielleicht größer, an einem Kerl (= dir) festzuhalten, als sich nur anzuschließen, wie du denkst.

Beleidigen Sie ihr Engagement auch nicht, indem Sie sie befragen ... entweder bemühen Sie sich, dass es funktioniert, oder gehen Sie weg und lösen Sie die Bindungen des Engagements.

Nur meine Gedanken basieren auf Erfahrung.


Antwort 5:

Sie sind beide jung und sie hat wahrscheinlich das Bedürfnis, mit anderen Jungs freundlich zu sein. Es gibt ihr Befriedigung, dass andere Männer um sie herum sein wollen.

Wo jedoch Rauch ist, ist Feuer. Ihre Intuition sagt Ihnen, dass dies keine gute Situation ist, und ich würde es mir anhören.

Sie können mit ihr darüber sprechen und sehen, was passiert. Aber hören Sie meiner Erfahrung nach auf Ihre Intuition. Sie sucht immer noch - und in beiden Altersgruppen sollte sie es vielleicht sein.

Das bedeutet nicht unbedingt, dass sie jemanden finden wird, der besser ist - aber zurück zu dem Ort, an dem Rauch ist ...


Antwort 6:

Ich denke, wenn Sie sich Sorgen machen müssten, würden Sie es wissen und Ihre Freundin hätte Sie bereits für jemand anderen verlassen.

Meine Freundin ist in der Universität und hat auch viele Freunde, mit denen sie ins Kino und zum Abendessen usw. geht.

Frauen haben normalerweise mehr Freunde als Freundinnen. Wenn es dich wirklich stört, sprich mit ihr darüber. Denken Sie daran, sie hatte einige dieser Freunde vor Ihnen und sie wird sie noch lange haben.

Ehrlichkeit und Kommunikation werden für euch der Schlüssel sein. Sei immer ehrlich miteinander.


Antwort 7:

Ich bin auch ein Mädchen, das ein paar Freundinnen hat, aber die Mehrheit sind Männer. Wenn sie es wert ist, behalten zu werden, wird sie nichts tun, und wenn sie es tut, ist sie Ihre Zeit nicht wert. Aber wenn Sie sich beruhigen möchten, setzen Sie sich einfach zu ihr (stellen Sie sicher, dass es von Angesicht zu Angesicht ist, oder sie nimmt es möglicherweise nicht ernst) und sagen Sie, dass Sie ihr vertrauen, aber sie muss verstehen, dass Sie sich ein bisschen unwohl fühlen mit all den Jungs, mit denen sie rumhängt. Hoffe das hilft, Bud.