civ 6 wie man einen Rammbock benutzt


Antwort 1:

Vergleichen wir die beiden, sollen wir?

Attila

Dieser Typ ist also ein Schrecken im frühen Spiel. Ich erinnere mich an eine Zeit, als ich als Babylons spielte und in den ersten 100 Runden (epische Geschwindigkeit, also war dies immer noch die klassische Ära) drei Hauptstädte erobert hatten. Nichts ist beängstigender, als zu beobachten, wie Verbündete und Feinde von einer unbekannten Kraft verschluckt werden. Als ich jedoch erreicht war, war ich vorbereitet, und zusammengesetzte Bogenschützen, die mit Hechtmännern arbeiteten, töteten die meisten ihrer Armeen. Diese Situation fasst das Problem mit den Hunnen in erster Linie zusammen, wo sie sehr mächtig sind und Menschen vernichten können, aber es bleibt einfach nicht genug Zeit, um alle zu töten, bevor Ihre Kraftspitze endet, und jetzt haben Sie eine nutzlose UA, die hält dich nicht wirklich am Laufen.

Washington

Die Amerikaner scheinen ziemlich schwach zu sein, aber sie packen einen späten Spielschlag in Form einer Flotte von B-17. Die erste amerikanische UU ist der Minuteman, ein anständiges Upgrade des Musketenmanns, das Ihnen einen anständigen Power-Spike verleiht, mit dem Sie ein oder zwei nervige Nachbarn ausschalten können. Die Amerikaner haben auch den B-17-Bomber, das ist nur ein direktes Upgrade des Bombers, und da Bomber niemals veraltet sind, endet diese Leistungsspitze niemals. Es wird schwächer, sobald Stealth-Bomber verfügbar sind, aber es ist niemals veraltet. Die Hauptmacht der Amerikaner ist jedoch ihre UA, die allen Militäreinheiten +1 Sicht gewährt, und das bedeutet, dass vorartilläre Anti-Stadt-Einheiten keine Spotter benötigen und auch Scouts eine dumme Menge an Reichweite sehen können, wenn Sie das Recht nehmen Aktionen.

Das Urteil

Die Amerikaner sind einfach besser. Zwei UUs garantieren immer, dass a civ nicht teir 1 sein kann, aber teir 2 oder 3 ist für die Amerikaner aufgrund ihrer UA immer noch erhältlich. Den Hunnen fehlt eine solche Fähigkeit, und sie fühlen sich am Ende wie eine Nebennote der Römer, die die schlechteste Zivilisation im Spiel sind.


Antwort 2:

Attila und Washington haben beide ihre Vorteile in den jeweiligen Bereichen.

Washingtons offenkundiges Schicksal Die einzigartige Fähigkeit ist ziemlich gut, um Grenzen zu knacken, die um günstige Preise gekämpft werden, und der andere Teil seiner Fähigkeit ist ebenfalls großartig, da sie eindringende Barbaren in den frühen Phasen des Spiels mit dem zusätzlichen Kampfbonus zerstört. Seine einzigartigen Einheiten bieten sowohl ein großartiges Mittelspiel als auch ein großartiges Spätspiel. Die B-17 ist ein großartiger Stadtzerstörer und die Minutemen sind einfach bessere Schützen. Insgesamt kann Amerika jeden Sieg anstreben, den es will.

Die Hunnen sind großartig darin, schnell zu töten. Die einzigartige Fähigkeit der Hunnen ist ehrlich gesagt nutzlos, weil ich niemals Städte zerstöre, aber wenn Sie prähistorische Städte vergewaltigen, plündern und niederbrennen, können Sie dies mit doppelter Geschwindigkeit tun! Der beste Punkt der Hunnen ist der Rammbock. Der Rammbock ist ein großartiges frühes Spiel für Belagerungseinheiten und kann es Ihnen ermöglichen, einige Zivilisationen sehr schnell auszuschalten.

Insgesamt ist Amerika meiner Meinung nach eine viel bessere Wahl, da es zu viel Gutes zu bieten hat. Attila der Hunnen hat ein paar anständige Sachen, aber die Hunnen sind einfach nicht dasselbe wie das größte Land der Erde.


Antwort 3:

Es hängt davon ab, ob.

Streben Sie einen billigen 1: 1-Eroberungssieg gegen Gottheit an?

  • Die Hunnen.
  • Jede andere Situation jemals.

    • Die Amerikaner
    • Die Hunnen saugen wirklich. Sie sind nur in der Antike und Klassik gut. Ihre Fähigkeiten sind:

      • Stehlen Sie Namen von anderen Zivilisationen für ihre Städte.
      • Raze Städte schneller.

      Wirklich, beide sind völlig nutzlos. Puppenspielstädte sind meistens die beste Option. Das einzige Mal, dass ich jemals das Bedürfnis hatte, eine Stadt zu verbrennen, war, als ein Computerspieler dumm eine Stadt direkt neben einer Stelle baute, an der eine Stadt zwei Ozeane verbinden würde, und sie dann anhob, um eine Stadt zu bauen, die mich mit dem Ozean verbindet.

      Eigentlich ist das einmal passiert. Ich war hinter Eisplatten eingeschlossen, aber es gab eine Lücke, in der ich, wenn ich eine Stadt baute, meine Schiffe durch die Stadt aus meinem arktischen Ozean in den Rest der Welt schicken konnte. Persien baute dumm genau dort eine Stadt, an der falschen Stelle, so dass ich nicht einmal raus konnte, wenn ich offene Grenzen hatte, also riss ich sie ab und baute meine Stadt an der perfekten Stelle.

      Abgesehen von dieser Tangente sind beide Fähigkeiten der Hunnen unglaublich nutzlos.

      Amerika hat zwei sehr mächtige Einheiten und eine gute Fähigkeit (zusätzliche Sichtlinie) sowohl für das frühe als auch für das späte Spiel. Im frühen Spiel ist dies gut, um alte Ruinen zu finden, am Ende des Spiels ist dies gut, um feindliche Flotten zu entdecken und Sichtlinien zu gewinnen, um Bomben auf feindliche Länder abzuwerfen.

      Die Hunnen haben nichts. Was nützt es, eine Ihrer Städte Danzig, Cumae oder Thessaloniki zu benennen? Was nützt es, eine Stadt schneller zu zerstören, wenn man sie als Marionette einsetzen und die Boni ohne Kulturkosten behalten kann?


Antwort 4:

Ist das ein Witz? Die Hunnen haben Bogenschützen und Rammböcke, die Städte absolut verwüsten können. Amerika? Nun, es wurde zur schwächsten Zivilisation in Zivil V gewählt.