centurylink wie man das wifi passwort ändert


Antwort 1:

Wenn Sie eine von Centurylink bereitgestellte Modem / Router-Kombination verwenden. Gehen Sie zu 192.168.0.1 und suchen Sie den Administrator-Benutzernamen und das Administratorkennwort auf dem Modem.

Sobald Sie angemeldet sind, gehen Sie zu den WLAN-Einstellungen und Sie sind von dort aus bei den Router-Einstellungen


Antwort 2:

Schalten Sie das WLAN des Routers ein (oder verdrahten Sie es) und gehen Sie dann zu 192.168.0.1. Sie benötigen das Passwort am unteren Rand des Modems / Routers. Es ist die untere Zeile auf dem Aufkleber, normalerweise 8 Zeichen lang.


Antwort 3:

Es gibt zwei IP-Adressen: die innere und die äußere. Ich vermute, Sie meinen die 192.168.0.1 "Innen" -Adresse.

Die meisten Router erlauben standardmäßig keinen Zugriff von außen auf die Konfigurationseinstellungen unter Verwendung der öffentlich zugänglichen IP-Adresse der Verbindung.


Antwort 4:

Wenn Sie sich hinter dem Router befinden, geben Sie im vertrauenswürdigen (LAN) Netzwerk unter Verwendung des Firefox-Browsers 192.168.0.1 in die Adressleiste ein. Melden Sie sich dann mit dem Benutzernamen und dem Passwort des Administrators an. Der Standardbenutzername und das Kennwort sind beide admin


Antwort 5:

Wenn Sie Zugriff auf den Router haben, überprüfen Sie die IP-Adresse (Standard-Gateway) im Router.

Wenn Sie nicht auf den Router zugreifen können, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Eingabeaufforderung öffnen
  2. Geben Sie ipconfig ein
  3. Suchen Sie dort nach "Standard-Gateway". Dort sehen Sie die IP Ihres Routers.

Antwort 6:

Ich bin mit dieser Router-Marke nicht vertraut, aber die Standard-IP-Adresse lautet normalerweise 192.168.1.1 oder 192.168.0.1, mit der Sie normalerweise zur Administrationsseite gelangen.